Posted by tm_admin / 25 Mai 2018 / Others / Zugriffe: 24736

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Statistische Auswertung

Für die statistische Auswertung der Nutzung unseres Webangebotes werden die folgenden zielorientierten Cookies herangezogen.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet solche zielorientierten Cookies.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google Web Fonts

Diese Website nutzt Google Web Fonts zur Darstellung von Schriften. Benötigte Web Fonts werden beim Öffnen einer Seite von durch Google bereitgestellte Web-Server in den Browser-Cache geladen. Unterstützt Ihr Browser Web Fonts nicht, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Voiceation Vocalacademy

Ötztaler Straße 1a

81373 München

Deutschland

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.vocaleros.com/

Posted by Super User / 30 Juni 2017 / Others / Zugriffe: 13057

Robin D. AGB's

 

1. Haftung
Der Unterrichts-, Workshop oder Veranstaltungsbesuch erfolgt aus freien Stücken und auf eigene Gefahr. Es wird keine Haftung für Sach- und Personenschäden jeglicher Art übernommen. Eltern haften für ihre Kinder.

2. Kündigung
Robin D. ist berechtigt sämtliche ausbildungs- und Unterrichtsverträge (Ausbildung zum Vocal Performer, Vocalcoach, Membership) nach Ablauf nicht zu verlängern. Außerdem ist Voiceation berechtigt das Vertragsverhältnis außerordentlich zu kündigen, wenn das Mitglied oder Anwärter wiederholt, trotz Abmahnung in grober Weise gegen die Hausordnung, die Mitgliedsbedingungen oder Individualvereinbarungen verstößt. In jedem Fall sind die Bis zum Ende des Ausbildungs- oder Unterrichtsvertrages zu bezahlen. Eine ordentliche Kündigung während der Laufzeit ist mit Ausnahme der vierzehntägigen Rücktrittsfrist nach Vertragsunterzeichnung ausgeschlossen.

3.
Vereinbarte Termine (auch mündlich) sind verbindlich und zum vereinbarten, ausgeschriebenen Preis zu honorieren. Das Honorar ist grundsätzlich im Voraus fällig.
Bei Robin D. vereinbarte Stunden sind bei Absage durch den Schüler in jedem Fall in voller Höhe zu bezahlen.

4.
Unterrichtsmittel wie Noten, Texte oder Musik (Playbacks) sind, wenn nicht ausdrücklich vereinbart, nicht im Honorar inbegriffen.1.Unterrichtsmittel wie Noten, Texte oder Musik (Playbacks) sind, wenn nicht ausdrücklich vereinbart, nicht im Honorar inbegriffen.

5.
Für vom Sänger/Sprecher versäumte oder abgesagte Unterrichtseinheiten besteht laut § 615 BGB keine Ersatzpflicht, die ggf. anteilige Vergütung hierfür kann vom Honorar/Beitrag nicht abgezogen werden.

6.
Bei kurzfristiger Absage des Sängers – in/ Sprechers –in (ab 3 Tage vor Termin) können Einzelstunden nicht nachgeholt werden und sind regulär zu honorieren.

7.
Der Unterrichtsanspruch gilt für den laufenden Monat und kann nicht in den nächsten Monat übertragen werden.

8.
Bei Krankheit werden Einzelstunden nur nach Vorlage eines ärztlichen Attests und nach Absprache mit dem entsprechenden Coach nachgeholt. Kurze Krankheiten entbinden nicht von der Beitragszahlung. Bei längeren Krankheiten kann die Mitgliedschaft stillgelegt werden.
Beitragszahlung läuft während dieser Zeit weiter, die gewährte Stillegungszeit wird kostenlos vor Verlängerung der Mitgliedschaft angehängt. Im Rahmen der Popsänger (Vocal Performer) und der Vocalcoachausbildung ist Voiceation zu diesem Ersatzangebot nicht verpflichtet. Beitragsrückerstattung ist in jedem Fall ausgeschlossen.

9.
Bei Ausfall des Lehrers wird entweder ein Ersatzcoach gestellt oder die ausgefallene Stunde zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Beitragsrückerstattung ist ausgeschlossen.

10.
Zwei Wochen ab Beitritt (d.h. Vertrags- unterzeichnung), kann der Schüler ohne Einhaltung einer Frist kündigen. In diesem Falle ist die jeweilige Stornogebühr fällig. Beitragserhöhungen bei Festverträgen werden vier Wochen im Voraus angekündigt und berechtigen zur außerordentlichen Kündigung zum Zeitpunkt der Erhöhung.

11.
Unterrichts- und Membershipverträge behalten auch nach Unterrichts- oder Standortänderung ihre Gültigkeit. Diese sind nicht übertragbar, etwaige mündliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

12.
Absolventen der Ausbildung zum Vocalcoach sind gemäß dem mit dem Ausbildungsvertrag abgeschlossenen Lizenzvertrag für eine Mindestlaufzeit von 5 Jahren zu einer monatlichen Lizenzgebühr in Höhe von EUR 250--/Monat verpflichtet. Die Lizenzgebühr ist ab dem ersten Monat nach Vertragsablauf jeweils bis zum 5. eines Kalendermonats fällig.

13.
Sämtliche Rechte an bei Robin D. entstandenem Bild und Tonmaterial des Sängers – Sprechers werden mit Unterrichts bzw. Workshopantritt an Robin D. abgetreten. Sämtliche Aufzeichnungen durch den Sänger/Sprecher dürfen nicht von diesem öffentlich gemacht werden oder online verbreitet werden (youtube, Facebook u.ä.). 
Sämtliches Bild und Ton Material, sowie die Tatsache der Kooperation darf von Robin D. in sämtlichen Social Media Kanälen und Webseits uneingeschränkt genutzt werden.


14.
Workshop-Anmeldungen gelten in Reihenfolge der Beitragsüberweisung – Anzahlung. Eine schriftliche Anmeldebestätigung gibt es nicht. Bei überschrittener Teilnehmerhöchstzahl und eingegangener Anmeldung/Anzahlung, oder nicht zustande gekommener Workshops, wird der Teilnehmer umgehend verständigt und der angezahlte Betrag gutgeschrieben.

15.
Der Workshop – Beitrag ist auch fällig, wenn der Teilnehmer seine Anmeldung weniger als 14 Tage vor dem Termin widerruft, es sei denn, er stellt eine Ersatzperson. Das Fernbleiben vom Workshop berechtigt weder zu einem Rücktritt vom Vertrag noch entbindet es von der Zahlungspflicht.

16.
Sämtliche Inhalte der Robin D. Internet-Präsenz sowie von Ausschreibungen und Preislisten sind ohne Gewähr. Im Einzelfall gilt immer die schriftliche, persönliche oder mündliche Vereinbarung.

17.
Unwirksamkeit einzelner Punkte beeinträchtigt nicht die Wirksamkeit der übrigen Punkte.

18.
Inhalte der AGB stehen vor den Unterrichts- und Ausbildungsvertragsbedingungen.

19.
Unwirksamkeit einzelner Punkte der AGB berühren nicht die Gültigkeit der restlichen Inhalte.

20.
Für alle Verträge gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, Gerichtsstand Amtsgericht Laufen/Oberbayern.

21.
Gruppenstunden finden 14-tägig immer zur gleichen Zeit statt. Es ist nicht möglich diese zu verschieben. Versäumte Stunden können somit nicht nachgeholt werden sind jedoch voll zu bezahlen. Bei Ausfall des Lehrers wird entweder ein Ersatzcoach gestellt oder die ausgefallene Stunde zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Beitragsrückerstattung ist ausgeschlossen.

Posted by Super User / 10 Mai 2017 / Others / Zugriffe: 14296

Haftungsausschluss

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten. Sofern einzelne Bestimmungen des folgenden Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten und/oder aus sonstigen Gründen unwirksam sein sollten, bleiben die übrigen Teile des Textes davon unberührt.

 

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Betreiber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Inhalte. Sämtliche Haftungsansprüche gegen den Betreiber, die durch die Nutzung der Website und/oder der dargebotenen Inhalte, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Links und Fremdeinträge

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die ausserhalb des Verantwortungsbereiches des Betreibers liegen, wird für deren Inhalt keinerlei Haftung übernommen, es sei denn der Betreiber macht sich diese ausdrücklich zu eigen. Eventuelle Verpflichtungen des Betreibers, Links zu rechtswidrigen Inhalten, von denen der Betreiber Kenntnis hat, zu löschen, bleiben unberührt. Das gleiche gilt für Fremdeinträge in vom Betreiber eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Chats und Mailinglisten. Diese geben insbesondere nicht unbedingt die Meinung des Betreibers wieder.

 

3. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Wir versichern, dass eingegebene persönliche Daten lediglich durch den Betreiber dieser Website gespeichert und genutzt werden; eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

4. Inhaber

Voiceation Vocalacademy

Ötztaler Straße 1a ·

D-81373 München

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!